Aktualitäten im Gesundheitsbereich

Am Oberrhein und in der EU

07.11.2018

Bundestag beschließt Senkung der Krankenkassenbeiträge

Der Deutsche Bundestag hat am 18. Oktober den Gesetzentwurf zur Beitragsentlastung der Versicherten in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Versichertenentlastungsgesetz –...Weiterlesen


05.11.2018

Regionales Instrument „Sport auf Rezept“ in der Region Grand Est

Zum 22. Oktober 2018 startet in fünf Départements der Region Grand Est das Instrument „Prescri’mouv“, mit dem Patientinnen und Patienten, die ein chronisches Leiden aufweisen,...Weiterlesen


31.10.2018

Kanton Basel-Stadt veröffentlicht Gesundheitsversorgungsbericht 2017

Das Gesundheitsdepartement Basel-Stadt hat den Gesundheitsversorgungsbericht über das Jahr 2017 veröffentlicht. Der Bericht bietet eine fundierte Berichterstattung über die...Weiterlesen


30.10.2018

Schweizer Bundesrat formuliert einheitliche Anforderungen für Gesundheitsberufe

Mit dem 2016 vom Parlament verabschiedeten Bundesgesetz über die Gesundheitsberufe (GesBG) sind für sieben Gesundheitsberufe in der Schweiz einheitliche Anforderungen festgelegt...Weiterlesen


30.10.2018

Frankreichweite Bürgerbefragung zum Thema Altern und Autonomie

Am 1. Oktober 2018 hat das französische Ministerium für Solidarität und Gesundheit einen breit angelegten Befragungsprozess in die Wege geleitet. Im Rahmen von Workshops, Foren...Weiterlesen


29.10.2018

Neuer Studiengang Hebammenwissenschaft eröffnet

Auf dem Gesundheitscampus Tübingen-Esslingen ist zum Semesterbeginn der neue, deutschlandweit einzigartige Studiengang „Hebammenwissenschaft“ eingeführt worden. Der...Weiterlesen


09.08.2018

EU-Publikation: Förderung der psychischen Gesundheit am Arbeitsplatz

Einer von vier europäischen Bürgern erfährt im Laufe seines Lebens ein psychisches Leiden. Krankheit, Arbeitslosigkeit, lang-andauernde Berufsunfähigkeit aufgrund von...Weiterlesen